02.02.2018 Hanna Glawari (Die lustige Witwe) Rollendebüt

 

Nadja Mchantaf gibt am 02.02.2018 ihr Hanna Glawari Rollendebüt (Die lustige Witwe) an der Teatro La Fenice Venedig  unter der Regie von Damiano Michieletto

 

 

15.10.2017 Melisande (Pelleas et Melisande) Rollendebüt

Nadja Mchantaf gibt am 15.10.2017 ihr Melisande  (Pelleas et Melisande) Rollendebüt an der Komischen Oper Berlin in einer Barrie Kosky Produktion

 

 

15.10.2016 Rusalka Rollendebüt

 

Wiederaufnahme von Dvořáks »Rusalka« in Barrie Koskys bildgewaltiger Inszenierung mit Nadja Mchantaf in der Titelpartie

 

Nadja Mchantaf gibt am 15.10.2016 ihr Rusalka Rollendebüt an der Komischen Oper Berlin in der Inzenierung von Barrie Kosky und unter der musikalischen Leitung des GMD Henrik Nánási

 

 

12.11.2016 Tatjana (Eugen Onegin) Rollendebüt

 

Keine große Oper, sonderne echte Gefühle! Barrie Koskys Inszenierung mit Nadja Mchantaf als Tatjana (Eugen Onegin) erleben Sie nun in der Wiederaufnahme

 

Nadja Mchantaf gibt am 12.11.2016 ihr Tatjana Rollendebüt an der Komischen Oper Berlin in der Inzenierung von Barrie Kosky und unter der musikalischen Leitung des GMD Henrik Nánási